Interaktive Tische

 

Wer hätte vor 20 Jahren wirklich daran geglaubt, dass man mit einem nahezu beliebig großen Touch-Tisch seine Kunden interaktiv von seinem neuen Produkt am POS überzeugen kann. Oder ein Architekt der jungen Familie das neue Zuhause mit einem "Touch" präsentiert. Heute finden wir in nahezu jedem Haushalt in Deutschland ein Smartphone bzw. Tablet-PC. Warum dann nicht auch größer? Am Beratungstisch oder Konferenztisch?

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, fertige HID Touch-Einheiten in Ihren Tisch zu integrieren. Sie haben sowohl bei Design und Materialfragen, als auch bei der Größe Ihres neuen Touch-Tisches nahezu freie Auswahl. Bei bis zu 100 gleichzeitigen Touch-Punkten können auch mehrere Personen gleichzeitig und völlig unabhängig voneinander arbeiten und eine Software steuern.

Die Einsatzgebiete solcher Tische sind vielfältig und absolut branchenunabhängig. So kann ein Optiker seine komplette Beratungsdienstleistung mit seinem Kunden an diesem Tisch durchführen, oder der Mitarbeiter eines Reisebüros seinen Kunden mit bewegten Bilden von einem Reiseziel begeistern.

Weitere Einsatzgebiete:

  • Direkt am Point of Sale (Beratungs- oder Verkaufstische)
  • In Konferenz- , Präsentations- oder Besprechungsräumen
  • Bei Messen und Events
  • In Warteraum / -zimmer
  • Im Showroom oder Kundencenter
  • Interaktiver Spieletisch

Sie haben Fragen? Bitte Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • M+E-InfoTruck

    Seit 25 Jahren informiert die Metall- und Elektro-Industrie an Schulen und Messen über die Ausbildungsberufe und die Berufswelt der Branche. Insgesamt 10 neue, hochmoderne "M+E-InfoTrucks" setzen nun neue Maßstäbe in der Berufsinformation junger Menschen.

    Gemeinsam mit unserem Partner Gahrens + Battermann haben wir die großformatigen interaktiven Komponenten für diese 10 InfoTrucks des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall geplant und umgesetzt. Die Konzeption und Fertigung der jeweils 65“ großen Infrarot-Touchoverlays und PCAP-Touchpanels für die interaktiven Tische in den Trucks oblag dabei uns, der Einbau in die Trucks erfolgte durch Gahrens + Battermann.

    Hier finden Sie ein Video des beeindruckenden Endergebnisses:

  • 1