IR-Sensoren

Infrarot Multitouch

 

Basierend auf der optischen Infrarot Technologie, die man zum Beispiel auch bei automatischen Schiebetüren in Einkaufszentren oder bei Bewegungsmeldern wiederfindet, nutzen wir diese Technik um schnelle Multitouch-Lösungen zu generieren.

Der Infrarot-Touch ist eine optisch basierende Technologie, in der Infrarot-Sensoren in einem Rahmen um die Touchfläche verteilt sind. Die Sende- und Empfänger-Sensoren bilden ein unsichtbares Gitternetz (ähnlich einer Lichtschranke) und ermitteln so den genauen Punkt der Unterbrechung.

Infrarot-Multitouch-Sensoren sind sehr universell einsetzbar und bieten echte Multitouch-Funktionalität. Insbesondere bei sehr großen interaktiven Installationen wie Videowalls bieten IR-Sensoren mit bis zu 40 Touchpunkten entscheidende Vorteile, da mehrere Nutzer gleichzeitig verschiedene Inhalte interaktiv nutzen können.

Durch Ihre genaue und schnelle Erkennung ist diese Technik geradezu prädestiniert um Displays (unabhängig vom Hersteller des Displays) schnell und einfach in ein Touchdisplay zu verwandeln.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie und an, wir helfen Ihnen gerne weiter!